Mit Diesen Einfachen Tipps Kann Jeder Wissen über öffentliches Sprechen Erfahren

Hat Ihre Angst vor öffentlichen Reden dazu geführt, dass Sie Karrierechancen verpasst haben, oder hat sie Ihre Bildungserfahrungen behindert? Wenn die Zittern und Nervosität, die Sie fühlen, etwas ist, das Sie noch nicht in der Lage, zu erobern, haben Glauben. Indem Sie die Tipps verwenden, die Sie unten sehen werden, werden Sie das Zeug dazu haben, ein großartiger öffentlicher Redner zu sein.

Wenn Sie Ihre Rede im Voraus vorbereiten, merken Sie sich diese, bevor Sie etwas anderes tun. Sobald Sie Ihre Rede auswendig gelernt haben, kann an der von Ihnen gewählten Liefermethode gearbeitet werden. Mit Ihrer Rede fest in Ihren Geist implantiert, wird es viel einfacher sein, natürlich ad lib, wenn Sie es schließlich geben.

Nachdem Sie Ihre Rede von innen und außen kennen, üben Sie sie! Üben Sie so oft, wie Sie brauchen, um die Sprache zu perfektionieren. Üben Sie Ihr Tempo und Ihre Atmung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Rede Unterbrechungen wie Applaus ermöglicht. Verwenden Sie die Ausrüstung, die Sie für die Sprache verwenden werden, um zu üben, wenn Sie können.

Üben Sie tiefe atmung, wenn Sie nervös sind. Bevor Sie auf die Bühne gehen, atmen Sie tief ein. Atmen Sie durch Ihre Nase für eine Vier-Zahl, und atmen Sie durch Den Mund für eine Fünf-Zahl. Tun Sie dies sechs Mal, und Ruhe wird Ihnen gehört.

Sie werden Ihr Publikum überzeugen, wenn Sie Ihrer Rede ein wenig Humor verleihen. Es ist nichts falsch daran, in einem Oder einem Witz zu rudern und ihrem Publikum ein Lächeln ins Gesicht zu schenken. Gehen Sie jedoch nicht über Bord der Witze, da Ihr Publikum Sie nicht ernst nehmen wird.

Ein Schlüssel zu einer erfolgreichen Rede ist es, sie zu einer angemessenen Länge zu machen. Grundsätzlich, wenn eine Rede zu kurz ist, geben Sie möglicherweise nicht alle Informationen, die das Publikum sucht. Auf der anderen Seite, wenn Ihre Rede zu lang ist, kann Ihr Publikum langweilig werden und Sie können ihre Aufmerksamkeit verlieren.

Vermeiden Sie zappeln, wenn Sie vor einem Publikum sprechen. Spielen mit den Haaren, Kauen auf den Nägeln und andere ähnliche Verhaltensweisen dienen dazu, das Publikum davon ablenken, zu hören, was Sie zu sagen haben. Anstatt sich an Ihre Nachricht zu erinnern, können sie sich daran erinnern, dass Sie Ständig Ihre Haare geglättet haben. Wenn Es Ihnen schwer fällt, mit dem Zappeln aufzuhören, schließen Sie Ihre Hände vor Ihnen oder hinter Ihnen zusammen, oder legen Sie sie auf das Rednerpult.

Wenn Sie in der Öffentlichkeit sprechen, sehen Sie sich einige Videoaufnahmen von einigen der berühmtesten Reden an. Studieren Sie ihre Rede, welche Informationen in der Rede enthalten waren und wie sie ihr Publikum aktiv eingebunden haben. Verwenden Sie diese Informationen, um Ihnen zu helfen, eine unvergessliche Rede zu halten.

Um Ihre Effektivität als öffentlicher Redner zu erhöhen, halten Sie eine gute Haltung, wenn Sie sprechen. Um Vertrauen zu wecken, sollten Sie bequem aufrecht stehen und häufige Haltungsprobleme wie Slouching oder Anlehnen während der Präsentation vermeiden. Wenn Sie nicht beabsichtigen, Gesten zu verwenden, halten Sie Ihre Hände in einer neutralen Position, entweder gerade nach unten an Den Seiten oder vor dem Körper mit einer Hand über die andere in etwa Nabelhöhe. Halten Sie die Aufmerksamkeit Ihres Publikums, indem Sie ein ruhiges und aufrechtes Auftreten annehmen.

Versuchen Sie, Humor in der Situation zu finden, wenn die Dinge nicht wie geplant laufen. Es gibt viele Variablen, wenn Sie in der Öffentlichkeit sprechen, was bedeutet, dass es viele Möglichkeiten gibt, dass Dinge schief gehen. Das Mikrofon oder der Projektor funktioniert möglicherweise nicht, es kann zu einer Unterbrechung der Stromversorgung kommen oder jemand kann den Raum mitten in Ihrer Rede betreten. Versuchen Sie, die Dinge in Schritt zu nehmen. Dinge zu ernst zu nehmen kann dazu führen, dass Sie eine Kernschmelze haben, also versuchen Sie, alle Probleme auszulachen, die auftreten können.

Videotape ein paar Übungssitzungen Ihrer öffentlichen Vorträge. Wenn Sie sich auf diese Weise in Aktion sehen können, können Sie leicht sehen, was Sie verbessern können. Es kann die Art und Weise sein, wie Sie Ihre Hände bewegen oder der Ausdruck auf Ihrem Gesicht. Wenn Man das auf Film sieht, hat man eine objektivere Perspektive.

Seien Sie auf das Unerwartete vorbereitet. Während Sie hoffen, dass nichts passiert, um Ihre Rede zu ruinieren, versuchen Sie, für alle Eventualitäten zu planen. Was werden Sie tun, wenn eines Ihrer audiovisuellen Hilfsmittel nicht funktioniert? Was passiert, wenn das Mikrofon ausfällt? Wie gehen Sie mit Publikumsunterbrechungen oder Fragen um? Mit einem Plan, um mögliche Probleme zu behandeln, ist es wahrscheinlicher, dass Ihre öffentliche Sprecherfahrung gut gehen wird.

Glauben Sie an sich selbst. Wenn Sie denken, dass es Ihnen gut geht, sind Sie eher gut. Wenn Sie denken, dass Sie flach auf Ihr Gesicht fallen, ist das etwas, das wahrscheinlicher ist, dass auftreten. Versuchen Sie, negative Gedanken aus Ihrem Geist zu verbannen und stellen Sie sich vor, eine perfekte Rede zu halten.

Wenn Sie einer der vielen Menschen sind, deren Angst, in der Öffentlichkeit zu sprechen, sie im Laufe der Jahre zahlreiche Möglichkeiten gekostet hat, sind Sie nicht allein. Das Zögern, das Sie in der Vergangenheit verspürt haben, schmilzt zu nichts. Verwenden Sie die oben genannten Informationen nach Bedarf, und Sie können Ihr eigenes Schicksal kontrollieren, wenn es um öffentliches Sprechen geht.