Machen Sie Ihre College-Zeit Gut Mit Diesen Tipps

Wenn man aufs College kommt, ist es ein seltsames Gefühl. Du musst in den Unterricht gehen, an den du gewöhnt bist, aber du hast viel mehr Freiheit, als du vielleicht hast. Es gibt eine Menge Dinge über den Unterricht zu wissen, aber es gibt viel mehr über Ihr Leben an der Hochschule zu wissen. Hier sind einige Tipps, um Ihnen zu helfen.

Verwenden Sie Online-Ressourcen, um zu Hause zu studieren. Beliebte Studienhilfen sind Quizlet und Memrise. Sie können diese Websites verwenden, um Karteikarten für Ihre Klasse zu erstellen. Oft hat jemand anderes bereits Karteikarten für Ihre Klasse oder Ihr Studienfach hergestellt. In diesem Fall können Sie das, was bereits zum Studieren verfügbar ist, verwenden.

Bleiben Sie bei Ihrem Studium. College kann eine lustige Zeit sein, mit vielen neuen Erfahrungen, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, warum Sie dort sind. Nehmen Sie sich die Zeit, Lehrer und andere Schüler um Hilfe zu bitten, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben erledigen, wenn Sie es brauchen, damit Ihre Noten stark bleiben.

Denken Sie daran, während Ihres ersten Studienjahres in einem Schlafsaal zu leben. Es ist zwar nicht so modisch wie eine eigene Wohnung, aber es ist eine großartige Möglichkeit, sich mehr in das Campusleben einzubringen. Sie werden in der Nähe von anderen Studenten sein, so dass Sie eher neue Freunde zu machen und die Einsamkeit des Alleinlebens zu vermeiden.

Investieren Sie in ein gutes Paar von Geräuschunterdrückung Kopfhörer, so dass, wenn Sie in Ihrem lauten Schlafsaal studieren müssen, wird es helfen, den größten Teil des Lärms zu blockieren und sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren. Unnötiges Geräusch kann Sie nicht nur ablenken, sondern auch irritieren und Sie nicht mehr fokussieren können. Helfen Sie also, die Ruhe zu bewahren, indem Sie in ein Paar geräuschunterdrückende Kopfhörer investieren.

Schauen Sie immer voraus auf den Zeitplan des gebuchten Finales, wenn Sie Ihre Kurse für das nächste Schuljahr auswählen. Indem Sie Klassen vermeiden, die am selben Tag aufeinander folgende Finals angesetzt haben, geben Sie sich eine bessere Chance, den Stress zu minimieren, wenn es um das Studium am Ende des Semesters geht.

Um Ihnen das Studium zu erleichtern, versuchen Sie, Karteikarten herzustellen. Während sie einige Zeit in Anspruch nehmen können, eignen sie sich hervorragend zum Erinnern an Konzepte, Vokabeln, Formeln und dergleichen. Eines ihrer größten Merkmale ist, dass sie tragbar sind. Dies ermöglicht es Ihnen, sie mit sich zu tragen und fast überall zu studieren.

Machen Sie Freundschaften mit Ihrem Mitbewohner. Ihre Mitbewohner oder Mitbewohner können der beste Teil Ihres College-Lebens oder das Schlimmste sein. Tun Sie alles, was Sie können, um eine gute Beziehung zu ihnen zu fördern. Du musst nicht die besten Freunde sein, aber versuche dein Bestes, um sicherzustellen, dass du freundlich miteinander bist.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Kurse in Bezug auf die Studienzeit priorisieren möchten. Nicht alle Ihre Klassen werden für Sie intensiv sein. Die Klassen, in denen Sie sich auszeichnen, sind oft einfach für Sie und benötigen nicht so viel Studienzeit. Seien Sie intelligent und nutzen Sie diese Studienzeit für andere Klassen, die mehr Aufmerksamkeit erfordern; Konzentrieren Sie sich jedoch immer wieder auf Ihre Anstrengungen, wenn Herausforderungen in der einfachen Klasse auftreten.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Hochschule wählen, die für Sie am richtigen ist. Entscheiden Sie, was Sie interessiert und finden Sie eine Schule, die ein tolles Programm hat. Wenn Sie der Typ sind, der leicht in der Menge verloren gehen kann, als nach einem kleineren College zu suchen, wo Sie eine persönlichere Erfahrung haben können.

Melden Sie sich nicht für das College an, wenn Sie nicht sicher sind, was Sie nach Ihrem Abschluss tun möchten. Aufs College zu gehen ist teuer und diese Investition wird Ihnen zugute kommen, wenn Sie eine klare Vorstellung davon haben, welche Art von Karriere Sie haben möchten, nachdem Sie das College beendet haben.

Widerstehen Sie dem Drang, eine Klasse zu überspringen, nur weil der Lehrplan eines Professors eine Abwesenheit zulässt. Diese Abwesenheiten sollten für, wenn absolut notwendig, und wenn Sie eine für Spaß früh in der Laufzeit verwenden, können Sie es bereuen, wenn Sie krank sind oder anderweitig nicht in der Lage zu besuchen, aber muss auf den Campus zu bekommen, um Ihre Note zu retten.

Ein wichtiger Tipp für College-Studenten, die in Schlafsälen mit Gemeinschaftsduschen leben, ist immer Flip-Flops zu tragen, wenn Sie duschen. Sie teilen eine Dusche mit Dutzenden, wenn nicht Hunderte von anderen Studenten so stellen Sie sicher, dass Sie sich so hygienisch wie möglich durch sportliche Duschsocken zu halten, wann immer es Zeit zu reinigen.

Holen Sie sich einen Kalender oder Planer. Wenn Sie Ihren Lehrplan von jedem Lehrer erhalten, markieren Sie die Fälligkeitsdaten für alle Aufgaben im Kalender, damit Sie nachverfolgen können, was wann getan werden muss. Auf diese Weise müssen Sie nicht in letzter Minute studieren oder ein Papier schreiben.

Nun, da Sie Zeit hatten, die hier dargelegten Tipps durchzulesen, haben Sie ein besseres Verständnis dafür, wie Sie ein erfülltes Leben an der Hochschule führen können. College ist eine liebevolle Erinnerung für viele, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie liebevolle Erinnerungen für Sie haben. Dies ist Ihre Zeit!